Einsatzreiches Wochenende

Sturmtief „Eberhardt“ fordert uns den ganzen Sonntag über

Das Sturmtief „Eberhardt“ sorgte am letzten Sonntag für einen einsatzreichen Tag bei allen freiwilligen Feuerwehren in Essen. Wir kamen gerade von einem brennenden PKW zurück, als die Leitstelle uns zur Besetzung der eigenen Wache alarmierte, da die Sturmwarnungen des Deutschen Wetterdienstes nichts Gutes zu erwarten ließen. 

So dauerte es auch nicht lang, bis gegen 14:30 Uhr die ersten Alarmierungen kamen. Insgesamt sind wir an diesem Tag zu 10 Einsätzen ausgerückt. Schwerpunkt war, wie zu erwarten, die Beseitigung von Schäden durch den starken Wind. So sicherten wir zum Beispiel lose Dachziegel von Gebäuden oder räumten Werbeplakate von der Straße. 

Den offiziellen Pressebericht der Feuerwehr Essen findet ihr hier: 

Abschlussmeldung Feuerwehr Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.